Finde deinen Traumberuf!


Nur 13 Fragen
100 Berufe
Absolut kostenlos

Zum Test

Die beliebtesten Branchen

Berufe sortiert nach Bereichen

Fast jeder zweite Azubi lernt einen Beruf im Bereich Industrie und Handel.

In diesen Bereich fallen fast alle kaufmännischen Berufe, die Gastronomieberufe, Dienstleistungsberufe und alle technischen Berufe im Bereich Industrie. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) berät Ausbilder und Auszubildende bei Fragen rund um die Ausbildung und vermittelt bei Problemen zwischen Auszubildenden und Ausbilder.

Jeder vierte Auszubildende lernt einen Beruf im Bereich Handwerk.

Von der Schulbank in den Chefsessel – und das schon in wenigen Jahren? Das gibt es wahrscheinlich nur im Handwerk. Der Einstieg über die duale Berufsausbildung ist vielseitig und karriereorientiert. Die Ausbildung vereint Tradition und Hightech, Menschen und Maschinen, handwerkliches Geschick und moderne Materialien von der Idee bis zum fertigen Produkt.

Fünf Prozent der Auszubildenden lernen im Bereich Öffentlicher Dienst.

Beamte und Angestellte im öffentlichen Dienst haben einen verantwortungsvollen Job: Sie übernehmen die Aufgaben des Staates, führen Gesetze aus und überwachen deren Einhaltung. Berufseinsteigern bietet sich ein breites Studien- und Ausbildungsangebot.

Rund 35.000 Azubis pro Jahr lernen einen grünen Beruf.

Im Bereich Landwirtschaft lassen sich Berufe aus folgenden Bereichen erlernen: Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Gartenbau. In Deinem eigenen Interesse solltest Du vorher ausprobieren, ob die Arbeit Dir Spaß macht und ob die Vorstellungen von Deinen zukünftigen Tätigkeiten richtig sind.

Mehr als 2.000 Azubis starten jährlich in diesem Bereich.

In der Hauswirtschaft ist der Anteil der jungen Menschen mit Hauptschulabschluss (ca. 55%) am höchsten. Dabei gibt es unterschiedliche Tätigkeitsbereiche, von der (Tier-)Medizin bis zur Anwaltskanzlei.

Azubi & Azubine – Das Portal für Auszubildende

Dieses Portal soll dir auf deinem Weg als Azubi oder Azubine helfen. Wir bieten nicht nur viele Informationen rund um die Rechte und Pflichten eines Azubis, sondern haben auch für Ausbildungssuchende Vorlagen für Bewerbungsschreiben, Tipps zum Vorstellungsgespräch und eine Berufe-Datenbank mit Informationen zu den einzelnen Berufen bereit gestellt.

In unserem News-Bereich werden wir dich regelmäßig über die neuesten Entwicklungen auf dem Laufenden halten.

Neu: Die neue Ausbildungsplatzbörse von Azubi & Azubine ist online!

Ab sofort können Azubis nach Ausbildungsplätzen suchen und Ausbildungsbetriebe Inserate aufgeben.

Hier geht es zu unserer Ausbildungsplatzsuche für Bewerber/innen

Betriebe, die Azubis suchen können inserieren. Die erste Anzeige ist kostenlos:

Hier geht es zur Anzeigenschaltung für Unternehmen (1. Anzeige kostenlos)

Qualifizierung zum/zur Berufsberater/in U25

Die richtige Berufswahl ist eine Schlüsselentscheidung im Leben und der Berufswahlprozess besteht aus verschiedenen Phasen. Die Qualifizierung beinhaltet 4 Module, wobei die Teilnehmenden eigene Schwerpunkte setzen können, zum Beispiel: Systemische Berufsberatung, Berufseinstiegsbegleitung. Berufsorientierung, Berufskundeunterricht, Potenzialanalyse und Kompetenzfeststellung, Bewerbungstraining, Studienberatung. Der Einstieg ist jederzeit möglich…

Altersvorsorge für Azubis

Auch Auzubilende sollten bereits an ihre Altervorsorge denken. Wer schon in der Ausbildung vermögenswirksame Leistungen, die Arbeitnehmer-Sparzulage oder die staatlichen Zuschüsse bei eienr Riester-Rente voll ausschöpft, kann auch mit wenig Geld schon ein schöne Summe ansparen.

Berufsausbildungsbeihilfe beantragen

Ab 1.September beginnen viele Azubis ihre duale Ausbildung. Falls es deine erste Ausbildung ist, kannst du unter Umständen Berufsausbildungsbeihilfe (BAB) beantragen. Das solltest du möglichst vor Beginn der Ausbildung tun…

Unbezahlte Überstunden?

Azubis müssen keine Überstunden leisten. Tun sie es doch, sollten sie sicherstellen, dass die gut und ausreichend bezahlt werden.

Finde deinen Wunschberuf!

In unserem Berufswahltest: Azubi oder Student? kannst du herausfinden, welcher Ausbildungsweg für dich der Richtige ist! Wenn du noch genauer wissen willst welcher Beruf für dich in Frage kommen könnte kannst duch auch den großen Berufswahltest: Welcher Beruf ist der richtige für mich? machen!

In unserer Berufe-Datenbank haben wir die wichtigsten Ausbildungsberufe kurz und übersichtlich dargestellt: Was macht man? Was verdient man während und nach der Ausbildung? Wie hoch ist der Hauptschüler- oder Realschüler- oder Gymnasiastenanteil? Wie hoch ist die Arbeitslosenquote? Wähle dein Interessensgebiet aus und sortiere die angezeigten Berufe nach deinen Kriterien…viel Spaß!

Ausbildungszeugnis hier erstellen!

In unserem Ausbildungszeugnis-Generator kannst du dich selbst benoten und bekommst dann sofort ein fertiges Ausbildungszeugnis zum runterladen ausgestellt! Hier geht es zum Ausbildungszeugnis-Generator

Angst vor dem Vorstellungsgespräch?

Wir haben alle typische Fragen und gute Antworten zusammengetragen. Hier erfährst du, was Arbeitgeber im Vorstellungsgespräch gerne hören – und was nicht!

Du weißt nicht was du werden willst?

In unserer Berufe-Datenbank stellen wir dir die wichtigsten Ausbildungsberufe kurz vor. Über verschiedene Suchfunktionen findest du schnell deinen Wunschberuf…

Optimale Prüfungsvorbereitung

Wer richtig lernt, kommt deutlich schneller ans Ziel! Hier haben wir für dich die besten Lerntechniken zusammengestellt.

Frust in der Ausbildung?

Wenn es am Ausbildungsplatz zu massiven Problemen kommt, brechen viele Azubis die Ausbildung einfach ab. Viel besser ist in der Regel aber ein Ausbildungsplatzwechsel, weil du dann deine Ausbildung nahtlos fortsetzen kannst…

Total pleite?

Jung und pleite – das trifft auch viele Azubis zu. Welche Finanziellen Hilfen dir zustehen erfährst du hier